Konfirmation

# Lebensfeste

Veröffentlicht von Iris Bendzuk am Dienstag, 14. März 2023 17:43
Konfirmation

Konfirmation

Oft werden Kinder getauft, wenn sie noch sehr klein sind. Ihre Eltern entscheiden an ihrer Stelle, dass sie getauft werden und somit zur christlichen Gemeinde dazugehören.

Mit 14 Jahren werden junge Menschen in Deutschland religionsmündig. Jetzt können sie selbst sagen, ob das damals okay war oder auch nicht. Wenn sie ihre Taufe bestätigen wollen, lassen sie sich konfirmieren.

Vorher nehmen die Jugendlichen an einen Konfirmandenkursus teil, um um sich mit Themen über Gott, Jesus, über die Bibel, über die 10 Gebote, und über weitere interessante Themen rund um den Glauben, dem Leben zu befassen.

Bei uns in Einfeld bieten wir zwei Modelle für den Konfirmandenunterricht an. Beide Modelle sind spannend, je nachdem, welches Model Euch, den Jugendlichen eher liegt. Ihr solltet bei der Konfirmation im Mai 2024 bzw. 2025 vierzehn Jahre alt sein-. 

Das Modell KU 1,5 wird schon seit einigen Jahren in Einfeld praktiziert. Bei diesem Modell findet der Konfirmandenkursus einmal im Monat an einem Nachmittag für 3 Zeitstunden inklusiver einer Pause statt. Hinzukommen Einzelaktionen wie einige thematische Konfirmandentage oder weitere Aktionen.  Die Konfirmandennachmittag für KUmodell 1,5 sind donnerstags von 16.00 bis 19.00 Uhr, an einzelnen Tagen von 16.00 bis 17.30 Uhr bzw. 18.00 bis 19.30 Uhr. Die jeweiligen Termine sind dem Terminzettel für den Konfirmandenkursus zu entnehmen, den die Jugendlichen dieser Gruppe erhalten.  Die Konfirmandenzeit für dieses Modell beginnt nach den Sommerferien und endet mit der Konfirmation nach 1,5 Jahren im Frühjahr. 

 Das KUmodell kompakt findet ein Jahr lang statt. Dort treffen sich die Jugendlichen zum wöchentlichen Unterricht, mehreren Blocktagen, dieser Konfirmandenkursus ist also kompakter. Selbstverständlich gehören auch zu diesem Modell die Teilnahme an thematischen Konfirmandentagen und weiteren Aktionen. Die Konfirmanden Zeit für dieses Modell beginnt im Frühjahr und endet mit der Konfirmation  nach 1 Jahr.  

Natürlich können auch Jugendliche konfirmiert werden, die noch nicht getauft sind. Dies wird gegen Ende des ersten Jahres nachgeholt.

In unserer Gemeinde  leiten Pastor Marcus Book und Diakonin Iris Bendzuk die Konfirmandenkurse. 

Dies könnte Sie auch interessieren