Regionalchor NoOMi+ | Weitere Mitsingende willkommen!

# Aktuelles in der NOOMI-Region

Veröffentlicht am Mittwoch, 1. November 2023 08:00
Regionalchor NoOMi+ | Weitere Mitsingende willkommen!

Seit Ende August 2023 gibt es einen neuen Regionalchor NoOMi+, gebildet aus dem Kirchenchor Alt-Wittenau und dem Ökumenischen Chor Lübars. Alle Singbegeisterten aus der Region können gerne mitmachen!


Lange schon haben wir Kolleg*innen der Region NoOMi uns überlegt, wie wir unseren Chören, die einst groß und stimmgruppenmäßig gut besetzt waren, wieder zu alter oder neuer Größe verhelfen könnten. Besonders der Kirchenchor Alt-Wittenau von Kantor Stephan Heinroth, aber auch der Ökumenische Chor Lübars haben sich durch die Pandemie und die Altersstruktur sehr verkleinert. 

Was also tun, fragten wir uns? Die Lösung: Wir legen einfach die beiden Chöre aus Alt-Wittenau und Lübars zusammen und laden sowohl alle Sänger*innen aus Waidmannslust als auch aus der Andreas-Gemeinde am Seggeluchbecken dazu ein, zusätzlich zu ihren Chören, bei uns mitzusingen.

In den Chorproben werden vor allem Auftritte in den Regionalgottesdiensten vorbereitet und geprobt. Aber auch eigene Konzerte sind geplant.

Um den Gemeinden die Repräsentation ihrer Standorte zu ermöglichen, finden die Proben im Wechsel statt wie folgt (Änderungen möglich, daher bitte bei den Kirchenmusiker*innen der Region NoOMi nachfragen vor der ersten Teilnahme).

Jeweils dienstags, 18:15  - 19:45 Uhr

Januar - Februar - März 2024:

Proben in Wittenau, Probenraum, Alt-Wittenau 29a 

April 2024:
Proben im Pfarrhaus Waidmannslust, Bondickstr. 76


Herzliche Einladung, wir freuen uns auf ein gemeinsames Singen in großer Runde!

Kirchenmusiker Martin Blaschke und Stephan Heinroth

Kontakt:
Stephan Heinroth, Telefon 030 411 32 70 | kantor.heinroth@posteo.org
Martin Blaschke, Telefon 0173 104 21 52 | blaschke.martin(at)gmx.de

Dies könnte Sie auch interessieren