Logo of church

Lobpreis in Michendorf 2024

# Allgemeines - St. Cäcilia

Veröffentlicht am Freitag, 16. Februar 2024 12:30 Uhr
© Mali Aroesti, Pixabay
Lobpreis in Michendorf 2024

Nun schon zum 7. und letzten Mal wird es am 23. Februar 2024 in unserer Michendorfer Josefs-Kapelle einen Workshop mit anschließendem Lobpreisgottesdienst geben. Seit dem 1. Juli 2022 fand dieser hier vierteljährlich statt.  Unter der fröhlichen Anleitung von P. Adrian Kunert SJ (CE Berlin) lernten wir viele schöne Lobpreis- und Anbetungssongs sowie Basiswissen zum Thema.  Zwei Frauen haben es gewagt, uns auf der Cachon zu begleiten und machen es super! Die Pauke aus Johns Garage war ebenfalls ein Highlight und könnte ruhig öfter dabei sein. Mit den Liedern, ihren gebetsartigen Wiederholungen und dem oft tollen Rhythmus sind alle schnell warm geworden. Ob jung oder alt - sie haben uns Schwung und Segen gebracht.

Lobpreis Michendorf


Ab Februar wird sich das Format nun etwas ändern, indem wir den Schwerpunkt auf die Anbetung legen und uns ökumenisch öffnen. Die PRAYSTATION wird dabei nicht nur auf unser Repertoire zurückgreifen, sondern auch die Lobpreislieder beinhalten, die beim Alphakurs in Babelsberg gesungen wurden, wodurch wir es ab Mai dann auch zeitlich kompakter gestalten können. Danke P. Adrian für deinen großen Einsatz und dass du uns auch in Zukunft weiter begleiten wirst. Sabine Diallo

Freitag, 23. Februar:

17:30 - 19:00 Workshop und Lobpreis zum Kennenlernen in der Kapelle St. Josef auf dem Wolkenberg, Langerwischer Straße 27, 14552 Michendorf

19:30 PRAYSTATION in der Kapelle St. Josef

Freitag, 17. Mai:

19:00 PRAYSTATION in der Kapelle St. Josef


Dies könnte Sie auch interessieren