Logo of church

Eucharistische Anbetung in Michendorf am ersten Mittwoch im Monat

# Allgemeines - St. Cäcilia

Veröffentlicht am Donnerstag, 8. Februar 2024 21:01 Uhr
© Di
Eucharistische Anbetung in Michendorf am ersten Mittwoch im Monat

Beginnend mit dem 5. März sind Sie jeden ersten Mittwoch im Monat eingeladen zur eucharistischen Anbetung in der Kapelle St. Josef  in St. Cäcilia, Michendorf.

Im Anschluss an die Vesper um 18 Uhr beginnt die Anbetung jeweils gegen 19 Uhr. Sie ist gestaltet mit Anbetungsliedern, Gebeten, Impuls, Stille und Fürbitte.


Wir glauben, dass Jesus in der eucharistischen Anbetung im Brot ganz und gegenwärtig ist. Gott ist so groß und macht sich doch so klein, damit ER dir begegnen kann.

Lass dich von IHM anschauen und lieben. Diese Zeit gehört nur dir und Gott.

Vor IHN darfst du alles bringen, was du auf dem Herzen hast: Deine Sorgen, Leiden und Ängste, aber auch deine Freude und deinen Dank. Deinen ganzen Alltag. Du kannst es IHM hinlegen oder etwas an IHN abgeben. Du kannst IHN Dinge bitten, aber auch auf IHN hören.

Ganz besonders unser Stillwerden und dieses Hören auf Gott dürfen wir in dieser Anbetung lernen.

Dies könnte Sie auch interessieren