»Suite joyeuse«: Orgelstück in 4 Sätzen

# Gut zu hören und zu sehen

Veröffentlicht am Donnerstag, 19. März 2020 11:50
»Suite joyeuse«: Orgelstück in 4 Sätzen

Setzen Sie sich gemütlich hin, lehnen sich zurück, schließen Sie vielleicht die Augen, hören und genießen Sie die »Suite joyeuse« ein Orgelstück in 4 Sätzen, gespielt und ausgedacht von unserem Kirchenmusiker Markus Fritz auf der Orgel in der Dorfkirche Alt-Tegel. Dieser Orgelsuite liegt die Melodie des Liedes „Jesu, meine Freude“ zugrunde. Die formale Struktur stellt eine Hommage an die berühmte „Suite gothique“ des französischen Komponisten Léon Boëllmann dar.


Dies könnte Sie auch interessieren